logo savservice banner

Direkt zu den
Angeboten der
SAV-Service GmbH:

Seminare

SchreibService

Kurierdienst

Veranstaltungen 2019


Traditionelles Gänseessen 2019 >> zur Bildergalerie

008gaens

Liebe Mitglieder des SAV,

wir haben uns sehr gefreut, dass Sie dieses Jahr so zahlreich unserer Einladung zum Traditionellen Gänseessen gefolgt sind.

Über 100 Teilnehmer haben mit uns einen wundervollen Abend im festlich geschmückten Albrechts Casino Restauarant verbracht, das hervorragende Essen genossen und sich von der Close-Up-Zauberei des Vize-Europameister der Zauberkunst 2017, Jakob Mathias, unterhaltsam und auf saarländisch, verblüffen lassen. Alle, die dieses Jahr nicht dabei waren, kommen bei Betrachtung der Fotos von Wolfgang Klauke sicherlich zu der Überzeugung, dieses Event nächstes Jahr auf keinen Fall verpassen zu dürfen.

Wir würden uns freuen, weitere (Besucher-)Rekorde zu brechen.

In diesem Sinne wünschen wir Ihnen eine schöne Vorweihnachtszeit und ein frohes Fest!

Ihr SAV

Logo Welle klein

>> zu den Fotos 


Ordentliche Mitgliederversammlung und Barbecue August 2019


Auf unserer ordentliche Mitgliederversammlung am 22. August 2019 wurde der Vorstand zum Teil neu gewählt:

Unser bisheriger Vizepräsident, Rechtsanwalt Thomas Rand, stand nach 14 Jahren Tätigkeit für den SAV e.V. nicht mehr zur Wiederwahl zur Verfügung. Neue Vizepräsidentin ist Frau Rechtsanwältin Dr. Carmen Palzer.

Ebenfalls zurückgetreten ist unser ehemaliger Schatzmeister, Herr Rechtsanwalt Sven Lichtschlag-Traut. In seine Position wurde Frau Rechtsanwältin Iris Stellwag gewählt.

Neue Beisitzerin im SAV e.V. ist Frau Rechtsanwältin Lisa Held. Alle übrigen Ämter wurden in gleicher Besetzung wiedergewählt. Sämtliche Wahlen erfolgten einstimmig unter Enthaltung der Betroffenen.

Im Anschluss konnten alle Anwesenden auf dem wunderschön angelegten Grillplatz des Gästehauses der Dillinger Hütte bei strahlendem Sommerwetter bei Barbecue und Getränken entspannen.

mv2019 450 1226

mv2019 450 1216mv2019 450 1215mv2019 450 1213

mv2019 450 1227


Traditionelles Gänseessen 2019

008gaens

Liebe Mitglieder des SAV,

wir haben uns sehr gefreut, dass Sie dieses Jahr so zahlreich unserer Einladung zum Traditionellen Gänseessen gefolgt sind.

Über 100 Teilnehmer haben mit uns einen wundervollen Abend im festlich geschmückten Albrechts Casino Restauarant verbracht, das hervorragende Essen genossen und sich von der Close-Up-Zauberei des Vize-Europameister der Zauberkunst 2017, Jakob Mathias, unterhaltsam und auf saarländisch, verblüffen lassen.

Alle, die dieses Jahr nicht dabei waren, kommen bei Betrachtung der Fotos von Wolfgang Klauke sicherlich zu der Überzeugung, dieses Event nächstes Jahr auf keinen Fall verpassen zu dürfen.

Wir würden uns freuen, weitere (Besucher-)Rekorde zu brechen.

In diesem Sinne wünschen wir Ihnen eine schöne Vorweihnachtszeit und ein frohes Fest!

Ihr SAV

Logo Welle klein


Teilnahme SAV e.V. am Firmenlauf 29.05.2019 

Bild 1

Es war uns eine große Freude, dass einige unserer Mitglieder dem Aufruf gefolgt sind und für das Team des SaarländischenAnwaltVereins am Saarbrücker Firmenlauf teilgenommen haben. Sie brachten Sie nicht nur ihre läuferische Leistung sondern auch ganz viel gute Laune mit. 

Die Trikots mit dem Aufdruck "Saaranwalt: Läuft!" bzw. "Saaranwältin: Läuft!" wurden, ebenso wie die Startgebühr, vom SAV e.V. gestellt.

Wir freuen uns schon auf das nächste Laufevent und hoffen, bis dahin noch weitere Mitglieder*innen zum Mitlaufen motivieren zu können.


Kaminabend am 11.04.2019 

interessante Vorträge und rege Beteiligung

Kaminabend.2019.6

Der Einladung des Instituts für Anwaltsrecht und des saarländischen AnwaltVereins sind dreißig Referendar*innen gefolgt. Im Schloß Saareck, dem Gästehaus der Villeroy & Boch AG in Mettlach, stellten sechs Rechtsanwält*innen ihre berufliche Tätigkeit vor. Zwei Anwälte berichteten von den Chancen, welche die Anwaltsstation im Referendariat bietet: Erfahrungen in einem professionellen Umfeld zu sammeln und in Kontakt mit potenziellen Arbeitgebern zu treten. Auch über die anwaltliche Tätigkeit in der Rechtsabteilung eines Industrieunternehmens und die Einstellungsvoraussetzungen wurde aus erster Hand informiert. Eine Referentin demonstrierte, dass Legal Tech die anwaltliche Arbeit nicht überflüssig machen werde: denn nur in einfachen Standardfällen könne eine Entschädigungszahlung wegen Flugverspätung automatisiert geltend gemacht werden; schon beim Kündigungsschutz sei der individuelle anwaltliche Rat geboten, um der Mandantschaft zu ihrem Recht zu verhelfen. Bei Wein und Häppchen klang der Abend im stilvollen Ambiente aus.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen in unserer Datenschutzerklärung. Ja, ich bin einverstanden! Ablehnen